Polarfox: Bilder nativ Crossposten von allen gängingen Smartphones

by • 28. Oktober 2014 • Münster, News, NRW Startups, TelegrammComments (0)6452

Das zeitgleiche Posten von Inhalten in mehrere Social Networks kann bisweilen Spam-Charakter haben. Jedoch gibt es durchaus Szenarien, in denen ein schneller Crosspost Sinn machen kann. Diesen Zweck erfüllt Polarfox, derzeit noch in der geschlossenen Beta-Phase.

Vor gut einem Jahr startete Polarbear, eine vor allem auf dem BlackBerry beliebten App zum gleichzeitigen Posten von Text auf verschiedene Social Networks. Die App gibt es für iOS (Beta), Android, Windows Phone, Google Chrome und als Web-App. Neben den üblichen Verdächtigen Twitter und Facebook unterstützt Polarbear auch das Posten zu Tumblr, LinkedIn, Blogger, App.net – und sogar Webhooks. Per Webhooks können weitere Dienste eingebunden werden, wie beispielsweise Evernote, Pocket, Instapaper, Yammer, Zapier, usw.

Für Text-Crosspostings gibt es bereits zahlreiche Apps. Allerdings erlauben nur wenige davon das Posten von Bildern. Zudem versehen solche Apps den Post zumeist mit einem Hashtag, Link oder Wasserzeichen, welche die App bewerben. Deshalb will Andre Weier, der Kopf hinter Polarbear, sein Angebot um eine neue App erweitern: Polarfox.

Polarfox postet Bilder gleichzeitig auf verschiedene Social Networks und Blogs, die Bilder werden auf der jeweiligen Zielplattform nativ eingebunden – und nicht als Link gepostet, wie bei ähnlichen Apps oft der Fall. Datenschützer dürfte beruhigen, dass bei Polarfox selbst keine Bilder gespeichert – sondern direkt an das Ziel gesendet werden.

Polarfox ist ein Single-Founder-Projekt von Andre Weier aus Neuenrade. Weier ist diplomierter Kommunikationsdesigner und finanziert seine werbefreien Apps mit Freelance-Aufträgen und In-App-Purchases.

Eine Invite zur Closed Beta der mobilen App lässt sich hier ergattern: iOS | Android

Pin It

Related Posts

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen